Ruinenland

 
Index     Startseite     News     Fotogalerie Burgen     Fotogalerie Lost Places
Videos     Gästebuch     Newsletter     Links     Impressum & Rechtliches


 

Lost Places - Schlafen & Speisen
Hotels, Restaurants, Gaststätten, Jugendherbergen - 63 Objekte online
 

Ich bitte um Verständnis, dass ich die genaue Lage der Orte nicht weitergebe und diesbezügliche Anfragen NICHT beantworte!
Eine ausführliche Erklärung dazu findet sich HIER.

 

  Hotel am Waldbad

Letzte Gästebewertungen im Internet waren keinesfalls positiv.

Hotel Green Garden

Im Inneren der feuchten Räume wuchsen Farne und Moose.

The final curtain

Der Ballsaal war Teil einer Unterkunft mit Restaurant.

Hotel im Schnee

Wann das Hotel mit Schwimmbad geschlossen wurde, ist mir nicht bekannt.

Hotel dans la neige

1927 eröffnet und nach einem Feuer 1970 nochmals umgebaut, wurde das Hotel 1994 endgültig geschlossen.

Hotel Eviscere

Wann das große Hotel geschlossen wurde, ist mir leider nicht bekannt.

Hotel Teatro

Der einstige Glanz des Grand Hotels lässt sich heute nur noch erahnen.

Hotel Biosphäre

Moos, Feuchtigkeit und schöner Verfall.

Pension Nimrod

Zufallsfund unterwegs, aber trash.

Hotel di Cura

Ein ehemaliges Thermal-Hotel.

Hotel Flanell

Leider bereits ziemlich kaputt.

The pigeons palace

Das englische Nobelhotel war ein Zufallsfund unterwegs. Heute wird es nur noch von Tauben bewohnt.

Taverne V.

Ziemlich durchwühlt, aber dafür noch mit schönen Details.

Schloss R.

Die Geschichte reicht auf ein Kloster aus dem 11. Jahrhundert zurück.

Meer des Friedens

Das Betriebs-Ferienheim des VEB Gas- und Heizgerätewerks wurde 1990 geschlossen.

Zeche & Ferienheim B.

Die Zechengebäude dienten zuletzt als Ferienheim.

Hotel HH.

Lediglich ein abendlicher Fotostopp mit Außenaufnahmen.

Kurhaus A.

Das Gebäude diente zu DDR-Zeiten als Erholungsheim der deutschen Reichsbahn.

Hunters Hotel

Eine Mischung aus Erhaltenem und Verfall mit unzähligen Details.

Hôtel des rêves

Ein altes Hotel mit schönem Verfallsstatus.

Jägermeister

Das Jagdschloss diente später u.a. als Ferienheim.

Das Hotel am See

1912 eröffnet, war das Hotel bis in die 1980er Jahre in Betrieb.

Golf Hotel

Inzwischen ziemlich randaliert und nur noch ein Schatten seiner selbst.

Tabere pentru copii

Ein ehemaliges Kinderferienheim oberhalb eines rumänischen Dorfes.

The dark hotel

Etliche Zimmer waren bereits ziemlich verwüstet, aber in manchen Räumen gab es noch nette Motive zu entdecken.

Hotel Decay

In Teilen ausgebrannt, bietet es unterschiedlichste Stadien des Zerfalls.

Tapeten-Hotel

Natürlicher Verfall mit unzähligen, sich ablösenden Tapeten.

Ferienheim

Längst erobert sich die Natur das Areal zurück.

Cafe G.

Ein kleines Hotel mit Klavier und alter Kegelbahn.

Hotel "Zum Waldschlösschen"

Bereits sehr "durchgereift", aber vielleicht auch deshalb mit der Burgoptik eine nette Kulisse.

Hotel zum Igel

Versuche, das seit Jahren leer stehende Hotel zu verkaufen, waren bislang vergeblich.

Hôtel de monnaie

Das Hotel war stellenweise bereits sehr durchwühlt, hatte aber noch ein paar interessante Räumlichkeiten und Details.

Hôtel de saccage

Innerhalb der letzten Monate wurde das Hotel leider stark randaliert und geplündert.

Maison du Vin

In dieser Weinstube ging durch "Deko-Urbexer" leider jegliche Authentizität verloren.

The crown hotel

Auch fünf Jahre nach der Schließung noch in einem äußerst guten Zustand.

Das Kinderferienheim

Nur im Vorbeifahren entstanden diese vier Außenaufnahmen.

Hotel Angst

Das komplett entkernte Gebäude soll nun saniert werden.

Hotel Europa

Ringsum vernagelte Fenster verhinderten leider die Innenbesichtigung.

Die Waldmühle

Die einstige Mühle diente erst als Restaurant, später als Labor.

Chateau le Vin

Kein historisches Schloss, sondern ein Nachbau mit Restaurant.

Le Grand Hôtel

Das 1904 erbaute Nobelhotel wird nur noch schwer einen Käufer finden.

Gasthaus Herzog

An der Stelle eines Jagdschlosses entstand nach 1900 dieser Neubau.

Das Palasthotel

Das einstige Kurhaus wurde um 1950 zum Hotel umgebaut.

Das Ferienheim

Hier verbringt schon lange niemand mehr seinen Urlaub.

Hotel Katarakt

Unter dem Gebäude befindet sich ein unwirklich anmutender Gang.

Nobelrestaurant "La V."

Besaß einst edle Stuckdecken und schmuckvolle Wandverkleidungen.

Das Hotel mit den schwarzen Fenstern

Ein düster anmutendes Hotel.

Hotel Parc

Daten über Erbauung oder Schließung des Hotels sind mir keine bekannt.

Hotel Decebal

Ein einstiges Hotel der gehobenen Kategorie.

Hotel Flora

Einst war der Ort eines DER Urlaubsgebiete Rumäniens.

Hotel Sarmizegetusa

Nur der Heizungskeller stand offen.

Das Kurhotel

Der einstige Nobelbau wurde vor Jahren geschlossen.

Das 20er-Jahre-Hotel

Ein geschlossenes Hotel aus den 20er-Jahren mit allerlei Einrichtung.

Das Hotel im Wald

Die Besitzer wollen das Gebäude in den nächsten Jahren sanieren.

Hotel Q.

In der Ruine fanden sich noch Wandmalereien und ein alter Jeep.

Die Kneipe "Zum alten Bahnhof"

Die einstige Gaststätte wurde mittlerweile weitestgehend ausgeräumt und entkernt.

Hotel Burghof

In unmittelbarer Nähe eines prächtigen Schlosses.

Das Teehaus

Unweit eines Schlosses, sollte der Turm renoviert und neu genutzt werden. Doch Anfang 2008 brannte er aus.

Hotel "Zur Teufelsmühle"

Erfundenen Gerüchten zufolge der Ort eines grausamen Massenmordes.

Die Wirtschaft an der Eisenhütte

Gegenüber einer zur Ruine verfallenen Eisenhütte hat dieses Gasthaus bereits seit Jahren geschlossen.

Das Hotel mit dem Luftschutzbunker

Eine enge Wendeltreppe aus Metall windet sich hinter einer rostigen Tür in die Tiefe. Wer war wohl die Person, die sich unter dem Haus einen Bunker anlegen ließ?

Chateau du Dragon

Ein z. T. ausgebranntes Chinarestaurant in einem Schloss aus dem 19. Jh.

Hotel am Schloss

Bereits stark randaliert, weshalb ich kaum Fotos gemacht habe.

 

www.Ruinenland.de